Zu finden unter

AmigaDE

AmigaDE


Bücher zum Thema bei Amazon.de

DE steht für Digital Environment

ist nichts anderes als ein Betriebssystem. Allerdings ist das OS als Operating System ein veralteter Ausdruck, der in Zukunft immer weniger Bedeutung haben wird.

Das AmigaDE  hat einen TAO Kernel.

Es funktioniert so wie JAVA, nur ist es schneller kleiner und wird schon im vorhinein auf den VirtualByteCode umgesetzt.

Es ist skalierbar (läuft auf Handheld PCs bis zu Servern), läuft auf jeden modernen Microprozessor und trotzdem binärkompatiebel (ein Programm für AmigaDE läuft überall, ohne neukompilieren).

Man kann ein  Programm, das auf AmigaDE läuft überall dort verwenden wo AmigaDE läuft. Egal ob als Aufsatz auf Windows (CE 98 2000 NT) Linux , MacOS, Palm, Epoc, OS/9, iTron, QNX, VXWorks,

oder als eigenständiges System auf x86,  PPC, StrongARM, ARM, Hitachi SH, NEC 85x, M*Core, Mips, Prozessoren.



Was heisst, dass es auf normalen PCs genauso läuft wie auf Playstation, Dreamcast, Unix Servern, Handheld PCs wie auch auf einen Handy von Motorolla.

Erscheinungstermin Sommer 2001

Weblink (english)

http://www.amiga.com/feature/about_amiga/about_amiga.shtml

http://www.tao.com
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
13.08-20.08.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram