Zu finden unter

PC-Karten

PCMCIA

PCMCIA-Karten

PCMCIA-Karten


Bücher zum Thema bei Amazon.de

"PCMCIA" (Abkürzung für "Personal Computer Memory Card International Association", "internationale Vereinigung der Hersteller von PC-Speicherkarten") sind Steckkarten, die nur etwa so gro sind wie Scheckkarten:

Länge - 8,5 cm, Breite 5,4 cm, Höhe 3,3 (Typ I), 5 (Typ II) oder 10 mm (Typ III).

Zu den Herstellern, die sich auf diesen

Standard geeinigt haben, gehören u.a. Intel, Apple, IBM und Microsoft.

Als PCMCIA-Karten werden u.a. angeboten: Modems, Faxkarten, Festplatten, Soundkarten.

Da PCMCIA-Karten besonders wenig Strom verbrauchen, werden sie gerne in Notebooks oder anderne Kleinst-Computern eingesetzt.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
24.11-01.12.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram