Zu finden unter

MFC

MFC


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Die MFC ist die Abkürzung für Microsoft Foundation Classes ist Bestandteil der meisten Windows-Computerprogramme sofern sie in der Programmiersprache Microsoft Visual C++ geschrieben sind, was jedoch bei 70%-75% der Programme der Fall ist.

Zu sehen sind sie im Verzeichnis C:WindowsSystem, sie tragen den Namen mfc??.dll, wobei die zwei Fragezeichen für die Version steht (sehr häufig ist die Version 4.2 also die DLL mfc42.dll).

In dieser Datei (und in ein paar anderen, die dazugehören) sind die Notwendigen Funktionen enthalten, damit das Programm laufen kann (z.B. Funktionen für die Ausgabe von Meldungen am Bildschirm).

Bei Java erledigt dies die JVM (Java Virtual Machine), auch bei der Programmiersprache Visual Basic gibt es eine Virtual Machine, die diese Funktionen enthält.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
16.02-23.02.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram