Zu finden unter

ISA

ISA


ISA ist eine Abkürzung für Industry Standard (auch System) Architecture.

Inzwischen veraltetes Bus-System, z.B für Soundkarten.

Bücher zum Thema bei Amazon.de

ISA bezeichnet einen Bus, von IBM entwickelt und lange der Kompatibilität wegen auf Mainboards vorhanden war.

Charakteristisch ist der schwarze Steckplatz, in den die ISA Karten (vorwiegend Soundkarten und Modems) gesteckt werden.

Er ist 16 Bit breit (16 Bit können gleichzeitig übertragen werden) und ist mit 8,33 MHz getaktet.



Bild eines ISA-Slots
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
20.05-27.05.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram