OSI/ISO Referenzmodell


OSI-Schichtenmodell ist eine Abkürzung für Open System Interconnect Schichtenmodell.

Beschreibt den Aufbau von Datenübertragung in Netzwerken.

Bücher zum Thema bei Amazon.de

OSI-Schichtenmodell (englisch osi reference model), auch ISO-Schichtenmodell, dient der Verwaltung der Datenübertragung in Netzwerken.

Es gibt insgesamt 7 Schichten, wobei (von oben nach unten) davon 3 Schichten anwendungsorientiert, zwei transportorientierte sowie 2 hardwareorientierte Schichten sind.

7. Anwendungsschicht (Application Layer)

6. Darstellungsschicht (Presentation Layer)

5. Kommunikationssteuerungsschicht (Session Layer)

4. Transportschicht (Transport Layer)

3. Vermittlungsschicht (Network Layer)

2. Sicherungsschicht (Link Layer)

1. Bitübertragungsschicht (Physical Layer)


SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
18.05-25.05.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram