Zu finden unter

redundant

Redundanz

redundant


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Redundanz bedeutet, dass etwas öfter vorhanden ist, als es eigentlich gebraucht wird.

1.Bei Daten bedeutet das, dass mehr Daten vorhanden oder übertragen werden, als eigentlich notwendig. Dies dient zur Kontrolle, ob die Daten korrekt angekommen sind.

Z.B. bei CDs werden redundante Daten zu Fehlerkorrektur verwendet, bei Online-Verbindungen (z.B. über Modem) werden zumeist zusätzliche Daten wiederum zur Fehlerkontrolle übertragen.

2.Bei Hardware heit Redundanz, dass mehrere Geräte vorhanden sind (obwohl das System auch mit einem Bruchteil auskommen würde), die zu mehr Stabilität und/oder Geschwindigkeit führen. z.B. RAID


SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
12.11-19.11.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram