Zu finden unter

Nettodatentransferrate

Nettodatentransferrate


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Die Nettotransferrate stellt bei Modems die Anzahl der Daten, die pro Zeiteinheit (meist Sekunde), über eine Leitung übertragen werden können, wobei zusätzliche Daten wie Prüfsummen oder Adressinformationen nicht eingerechnet werden (im Gegensatzt zur Bruttodatentransferrate).

Die Hersteller preisen natürlich immer die Bruttotransferrate an, da sie höher ist als die eigentlich für den Anwender relevante Nettotransferrate.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
10.10-17.10.2019:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram