Zu finden unter

50%-Regel

50%-Regel


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Die 50%-Regel von Donald E. Knuth besagt:

Wenn ein System im Gleichgewicht ist(Häufigkeit der Anforderung auf freie Blöcke = Häufigkeit der Rückgabe belegter Blöcke), dann ist die Anzahl der belegten Blöcke doppelt so gro wie Anzahl der freien Blöcke.

Mit der 50%-Regel lässt sich berechnen, wie viel Prozent des Speichers aufgrund der

Platzierungsstrategien vergeudet werden. Die Vergeudung tritt ein, da z.B.

Speicherreste zu klein für eine weitere Verwendung sind.


SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
03.12-10.12.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram