Versions-History von DHTML

Zum Begriff DHTML

Änderung des Felds Beschreibung am Mittwoch, 16. August 2000, 0:00:
+DHTML (Abk&uuml;rzung f&uuml;r <b>D</b>ynamic bzw. <b>D</b>ynamisches <a href="./?w=1&q=298">HTML</a>) ist im Prinzip <a href="./?w=1&q=298">HTML</a> <a href="./?w=1&q=648">Version</a> 4 plus <a href="./?w=1&q=332">JavaScript</a>. <br> <br>Mittels <a href="./?w=1&q=332">JavaScript</a> k&ouml;nnen in aktuellen Browsern wie <a href="./?w=1&q=314">Internet</a> <a href="./?w=1&q=238">Explorer</a> oder Netscape <a href="./?w=1&q=298">HTML</a>-Elemente dynamisch ver&auml;ndert werden. <br> <br>Darunter f&auml;llt beispielsweise das Bewegen, Verstecken, Umf&auml;rben und vieles mehr. <br> <br>DHTML wird bei den beiden Browsern unterschiedlich "aufgefasst", deswegen muss f&uuml;r jeden Browser eine spezifische L&ouml;sung programmiert werden, damit die Seite in beiden Browsern "gleich" aussieht. <br> <br>Dies hat der Verbreitung von DHTML sicherlich nicht gut getan. <br> <br>Im Detail: Im <a href="./?w=1&q=314">Internet</a> <a href="./?w=1&q=238">Explorer</a> k&ouml;nnen alle <a href="./?w=1&q=298">HTML</a>-<a href="./?w=1&q=750">Tags</a> &uuml;ber ein spezielles Objekt (document.all) angesprochen werden und ver&auml;ndert werden, wobei hier so gut wie alles mit allem m&ouml;glich ist, auch kann man im Prinzip jedes Ereignis eines <a href="./?w=1&q=750">Tags</a> abfangen und individuell verarbeiten. <br> <br>Unter Netscape muss man sich auf die Arbeit mit <a href="./?w=1&q=761">Layern</a> beschr&auml;nken, nur diese k&ouml;nnen frei am Bildschirm bewegt werden und sind, anders als im <a href="./?w=1&q=314">Internet</a> <a href="./?w=1&q=238">Explorer</a> eigene Dokumente, wodurch sich Probleme in der "Kommunikation", also dem Austausch von Daten, zwischen den <a href="./?w=1&q=761">Layern</a> ergeben k&ouml;nnen.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
27.05-03.06.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram