Versions-History von Ping

Zum Begriff Ping

Änderung des Felds Beschreibung am Samstag, 6. November 1999, 0:00:
+Mit dem <a href="./?w=1&q=760">Programm</a> Ping (<b>P</b>acket <b>I</b>nter<b>n</b>et oder <b>I</b>nter-<b>N</b>etwork <b>G</b>roper) kann man leicht feststellen, ob ein <a href="./?w=1&q=291">Host</a> verf&uuml;gbar bzw. erreichbar ist und ob er Anfragen akzeptieren kann. <br> <br>Weiters versteht man unter dem Verb <i>pingen</i> den Aufruf und die Nutzung des <a href="./?w=1&q=760">Programms</a>. Man kann also zum Beispiel einen Internetserver <i>pingen</i>. <br> <br>Zum Vorgang des Pingens: Der Pingende Computer schickt ein kleines (meist 32 <a href="./?w=1&q=119">Byte</a> gro&szlig;es) <a href="./?w=1&q=430">Paket</a> zum Zielrechner und erh&auml;lt, sofern dieser erreichbar ist, eine Antwort &uuml;ber den Empfang des Paketes.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
10.10-17.10.2019:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram