Zu finden unter

OPL

OPL2

OPL3

OPL4

OPL


Bücher zum Thema bei Amazon.de

OPL ist der Name eines Soundchips, der heute in der vierten Version vorliegt, von Yamaha entwickelt.

Bereits in den 80er Jahren wurde der OPL2 für die Klangerzeugung nach dem AdLib-Standard verwendet.

Einen groen Nachteil des OPL2 behebt der Nachfolger OPL3, der Stereoklang unterstützt, sowie Klangerzeugung nach dem FM-Syntheseverfahren.

Der OPL4 kann zudem Klänge im Wavetable-Synthesize Verfahren erzeugen. Hierbei greift er auf im ROM gespeicherte Instrumente zurück.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
14.08-21.08.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram