Zu finden unter

File Allocation Table

File Allocation Table


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Die "FAT" (Abk.f. "file allocation table", "Dateizuordnungstabelle", übersetzt "Datei-Inhaltsverzeichnis") ist eine von Microsoft Betriebsystemen genutzte Art der Dateiverwaltung.

Für jeden Cluster auf dem Datenträger existiert ein Eintrag in der FAT.

Eine Datei wird als eine Aneinanderreihung von Cluster vermerkt, wobei diese Cluster nicht unbedingt hintereinander stehen müssen.

Das Betriebssystem weist einer Datei beliebige Cluster zu. Daraus entsteht die Problematik der Fragmentierung.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
13.09-20.09.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram