Zu finden unter

COM-Port

RS 232

serielle Schnittstelle

RS 232


RS 232 ist eine Abkürzung für Recommended Standard 232.

Schnittstelle, über die Daten an Peripherie seriell geschickt werden.

Bücher zum Thema bei Amazon.de

Die RS-232 ist ein serieller (im Gegensatz zu parallel: die Daten werden hintereinander übertragen)Schnittstellenstandard mit 25- oder 9-poliger Verbindung für die serielle  bertragung von Computer-Daten - auch V.24 oder "COM-Ports" genannt.

An diesen Anschlüsse wird Peripherie, wie Maus, ein Nullmodem-Kabel, und / oder das Modem angeschlossen. Speziell beim Anschlu eines Modems, sollte ein COM-Port mit einem besonderen Baustein verwendet werden: UART mit FIFO.

Damit sind höhere bertragungsraten möglich als mit Standard-Schnittstellen. Die Daten werden bitweise übertragen.

Heute (2004) kommt die serielle Schnittstelle immer mehr aus der Mode, in neuen PCs wird sie meist garnicht mehr verbaut (legacy-free), in geschäftlichen Anwedungen, z.B. bei Kassa-Systemen, ist sie jedoch durchaus noch gebräuchlich.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
15.05-22.05.2019:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram