Zu finden unter

MDF

MDF


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Als MDF (Main Distribution Frame) bezeichnet man Verteiler, die LANs (Local Area Networks) zu einem WAN (Wide Area Network) verbinden kann.

Hierbei wird ein IDF (Intermediate Distribution Frame) mit dem MDF über ein Glasfaserkabel verbunden, da über dieses erheblich höhere Transferraten als per Twisted Pair-Kabeln (auch TP-Kabeln) erreicht werden können.

An die IDFs werden dann die Workstations über TP-Kabel angeschlossen.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
13.08-20.08.2019:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram