Zu finden unter

LBA

LBA


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Abkürzung für "Logical Block Addressing"

Methode zur Adressierungder Spuren eines Laufwerks, bei der Zylinder, Head und Sektor in logischen Blöcken zusammengefat sind.

LBA löste Ende 1995 die auf der Festplatten-Geometrie beruhende CHS-Adressierung ab. Bei LBA sind alle Sektoren der Festplatte - von null beginnend - durchnumeriert. Das auf 28 Bit basierende LBA verwaltet maximal 128 GB.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
17.09-24.09.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram