Zu finden unter

IGMP

IGMP


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Abk. Internet Group Management Protocol.

In RFC 1112 beschriebenes TCP/IP-Protokoll der Netzwerkschicht, das zwischen Endsystemen und Routern für die Verwaltung von Multicast-Gruppen benutzt wird.

IGMP-Nachrichten besitzen folgenden Aufbau: ein 4-Bit-Versionsfeld (1 für Version 1), 4-Bit-Typfeld (1 für eine Routeranfrage, 2 für die Antwort eines Endsystems), 8 Bit sind ungenutzt, 16-Bit-Prüfsumme und 32-Bit-Multicast-Adresse.

Will ein Endsystem Datagramme einer Multicast-Gruppe empfangen, schickt es einen IGMP-Report an diese Multicast-Adresse. Router senden in regelmäigen Abständen IGMP-Anfragen an die All-Host-Gruppe 224.0.0.1, woraufhin Endsysteme mit IGMP-Reports für alle ihre Multicast-Gruppen antworten.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
12.10-19.10.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram