Zu finden unter

formatieren

Formatieren eines Datenträgers

formatieren


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Mit dem Begriff Formatieren bezeichnet man den Vorgang, in dem ein Datenträger gelöscht wird, um anderen Daten Platz zu machen.

Die Daten sind jedoch nach dem Formatieren nicht unwiederbringbar gelöscht, oft findet beim "Formatieren" nur eine berprüfung des Datenträgers statt und dann wird der FAT gelöscht, jedoch nicht ohne es zuvor an eine andere, freie Stelle auf dem Datenträger kopiert worden zu sein.

Nach der Löschung erscheint der Datenträger als leer. Man kann aber wegen bereits genannter Tatsache, dass der FAT noch vorher kopiert worden ist, mit geeigneten Programmen den Datenträger wieder in den unformatierten Zustand versetzen und so an seine versehentlich gelöschten Daten gelangen.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
09.12-16.12.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram