Zu finden unter

EPP

EPP


Bücher zum Thema bei Amazon.de

EPP ist die Abkürzung für Enhanced Parallel Port, einem 1992 von Intel, Xircom und Zenith Standard der über den LPT-Port bertragungsraten von 2 MB/s ermöglicht. Es können 64 Geräte an ihn angeschlossen werden.

Ein noch schnellerer Port ist der ECP-Port.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
23.10-30.10.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram