Zu finden unter

DRM

DRM


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Digital Rights Management (DRM) soll das Problem des Schutzes von Urheberrechten bzw. von Copyright durch Software lückenlos lösen. DRM wird vor allem von Verlagen, allgemein Content Providern eingesetzt, um in einem genau definierten Umfang Nutzungsrechte (was, wie lange, wie oft, von wem etc.) vergeben und kontrollieren zu können. Geschützt werden in der Regel also nicht direkt Autoren, sondern die Verwertungsorganisationen. DRM ist momentan besonders aktuell mit Blick auf Musik oder Videos, wird aber allgemein für alles Bereiche des elektronischen Publizierens eingesetzt, einschlielich der Fachkommunikation.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
11.09-18.09.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram