Zu finden unter

Blade Server

Blade Server


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Was sind Blade-Server eigentlich, und wie können Unternehmen von ihnen profitieren?

Blade-Server sind modulare und üblicherweise in ein Rack einbaubare, dicht gepackte Server. Meistens bestehen sie aus zwei Einheiten: einem Chassis, das für Strom, Kühlung und Konnektivität sorgt, und zwei bis 20 separaten Modulen, den "Blades", von denen jedes für sich ein separater Server ist. Durch die gemeinsame Nutzung der sonst bei jedem Server duplizierten Infrastruktur - etwa Netzteile und Lüfter - nehmen Blade-Server wesentlich weniger Platz ein als herkömmliche Rackserver.

Zudem wurden sie so konzipiert, dass sie sich relativ einfach über gebündelte Software und Anwendungen aufstellen, konfigurieren und verwalten lassen. In vielen Fällen ist es auch möglich, die gesamte Installation, Konfiguration und Verwaltung des Betriebssystems extern durchzuführen. Auerdem bewahren sie ein gewisses Ma an Skalierbarkeit: Bei Bedarf können weitere Blades einfach im Chassis installiert werden.


SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
21.05-28.05.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram