Zu finden unter

Batch-Datei

Batch-Datei


Bücher zum Thema bei Amazon.de

In Batch-Dateien werden Befehle oder Programmaufrufe gespeichert, die bei Aufruf der Datei abgearbeitet werden (wie am Stapel, engl. batch). Unter DOS haben Batch-Dateien die Endung .bat.

Unter Windows Vista/ 7 können Batchdateien sowohl die Endung .bat als auch .cmd haben.

Beispiel für eine Batchdatei:

Befehl für 'Benutzer Wechseln'

@echo off

%SystemRoot%system32\rundll32.exe user32.dll, LockWorkStation

echo erledigt!

Text im Editor eigeben und unter Benutzer wechseln.bat oder -.cmd speichern.

Dabei sollte in Ordneroptionen bekannte Dateiendungen ausblenden deaktiviert sein da es sonst sein kann das die Datei sonst nicht als 'All Files' -.cmd  sondern als -.cmd.txt gespeichert wird was sie natürlich unbrauchbar machen würde.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
08.08-15.08.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram