Versions-History von Integer

Zum Begriff Integer

Änderung des Felds Beschreibung am Sonntag, 21. Dezember 2003, 17:44:
-Integer (in den meisten [link=Programmiersprache]Programmiersprachen[/link] mit [tt]int[/tt] abgekürzt) ist ein Typ, unter dem in einem [link]Programm[/link] [link=Variable]Variablen[/link] definiert werden können.
+Integer (in den meisten [link=Programmiersprache]Programmiersprachen[/link] mit [tt]int[/tt] abgekürzt) ist ein [link]Variablentyp[/link], unter dem in einem [link]Programm[/link] [link=Variable]Variablen[/link] definiert werden können.
Unter Integer können ganze Zahlen gespeichert werden wie z.B. 1 oder -187. Der Zahlenbereich hängt von der Anzahl der Bits ab, die für die Speicherung verwendet werden, sowie ob die Zahl vorzeichenbehaftet (signed) oder nicht (unsigned) gespeichert werden soll, wobei in erstem Fall das erste Bit als Vorzeichen aufgefasst wird, wodurch sich der Zahlenbereich um 0 herum halbiert.
Bei 32 Bit (signed) ist der Zeichenbereich z.B. -2.147.483.648 bis 2.147.483.647 (also 2^32 Zahlen).

Änderung des Felds Beschreibung am Sonntag, 21. Dezember 2003, 17:36:
-Integer (in den meisten [link]Programmiersprachen[/link] mit [tt]int[/tt] abgekürzt) ist ein Typ, unter dem in einem [link]Programm[/link] [link=Variable]Variablen[/link] definiert werden können.
+Integer (in den meisten [link=Programmiersprache]Programmiersprachen[/link] mit [tt]int[/tt] abgekürzt) ist ein Typ, unter dem in einem [link]Programm[/link] [link=Variable]Variablen[/link] definiert werden können.
Unter Integer können ganze Zahlen gespeichert werden wie z.B. 1 oder -187. Der Zahlenbereich hängt von der Anzahl der Bits ab, die für die Speicherung verwendet werden, sowie ob die Zahl vorzeichenbehaftet (signed) oder nicht (unsigned) gespeichert werden soll, wobei in erstem Fall das erste Bit als Vorzeichen aufgefasst wird, wodurch sich der Zahlenbereich um 0 herum halbiert.
Bei 32 Bit (signed) ist der Zeichenbereich z.B. -2.147.483.648 bis 2.147.483.647 (also 2^32 Zahlen).

Änderung des Felds Beschreibung am Sonntag, 21. Dezember 2003, 17:35:
Integer (in den meisten [link]Programmiersprachen[/link] mit [tt]int[/tt] abgekürzt) ist ein Typ, unter dem in einem [link]Programm[/link] [link=Variable]Variablen[/link] definiert werden können.
-Unter Integer können ganze Zahlen gespeichert werden wie z.B. 1 oder -187. Der Zahlenbereich hängt von der Anzahl der Bits ab, die für die Speicherung verwendet werden, sowie ob die Zahl vorzeichenbehaftet (signed) oder nicht (unsigned) gespeichert werden soll.
+Unter Integer können ganze Zahlen gespeichert werden wie z.B. 1 oder -187. Der Zahlenbereich hängt von der Anzahl der Bits ab, die für die Speicherung verwendet werden, sowie ob die Zahl vorzeichenbehaftet (signed) oder nicht (unsigned) gespeichert werden soll, wobei in erstem Fall das erste Bit als Vorzeichen aufgefasst wird, wodurch sich der Zahlenbereich um 0 herum halbiert.
Bei 32 Bit (signed) ist der Zeichenbereich z.B. -2.147.483.648 bis 2.147.483.647 (also 2^32 Zahlen).

Änderung des Felds Beschreibung am Sonntag, 21. Dezember 2003, 17:35:
-Integer ist ein Typ, unter dem in einem <a href="./?w=1&q=760">Programm</a> <a href="./?w=1&q=757">Variablen</a> definiert werden k&ouml;nnen. Unter Integer k&ouml;nnen ganze Zahlen gespeichert werden wie z.B. 1 oder 187.
+Integer (in den meisten [link]Programmiersprachen[/link] mit [tt]int[/tt] abgek&uuml;rzt) ist ein Typ, unter dem in einem [link]Programm[/link] [link=Variable]Variablen[/link] definiert werden k&ouml;nnen.

Änderung des Felds Kurzbeschreibung am Sonntag, 21. Dezember 2003, 17:35:
+Variablentyp zur Speicherung ganzer Zahlen.

Änderung des Felds Beschreibung am Donnerstag, 1. Februar 2001, 0:00:
+Integer ist ein Typ, unter dem in einem <a href="./?w=1&q=760">Programm</a> <a href="./?w=1&q=757">Variablen</a> definiert werden k&ouml;nnen. Unter Integer k&ouml;nnen ganze Zahlen gespeichert werden wie z.B. 1 oder 187.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
16.10-23.10.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram