Versions-History von OBERON

Zum Begriff OBERON

Änderung des Felds Beschreibung am Mittwoch, 31. Januar 2001, 0:00:
+Oberon ist eine Weiterentwicklung der <a href="./?w=1&q=476">Programmiersprache</a> Turbo Pascal und Modula durch Prof. Niklaus Wirth. <br> <br>Oberon ist eine hybride Sprache und vereinigt <a href="./?w=1&q=415">objektorientierte</a> und traditionelle, imperative Sprachmittel mit Klassen und Objekten. <br> <br>Im Gegensatz zu <a href="./?w=1&q=329">Java</a> besitzt es keine Basisklasse, Klassen werden in <a href="./?w=1&q=879">Modulen</a> deklariert und ein <a href="./?w=1&q=879">Modul</a> kann mehrere Klassen enthalten. <br> <br>Klassen sind Records (Zeiger auf Records), die neben Daten auch Methoden (Prozeduren) enthalten. <br> <br>Das Objekt, an das eine Meldung geschickt wird, nennt man Empf&auml;nger. <br>Der formale Empf&auml;nger-<a href="./?w=1&q=433">Parameter</a> steht vor jedem Methodennamen. <br> <br>Zur welcher Klasse eine Methode geh&ouml;rt, ist aus dem Typ ihres formalen Empf&auml;nger-<a href="./?w=1&q=433">Parameters</a> ersichtlich. <br> <br>In anderen <a href="./?w=1&q=415">objektorientierten</a> Sprachen wird der Empf&auml;nger als versteckter <a href="./?w=1&q=433">Parameter</a> &uuml;bergeben, z.B. bei <a href="./?w=1&q=329">Java</a> ist es der vordeklarierte Name 'this', den man auch weglassen darf. <br> <br>Vererbung: Oberon erlaubt nur von genau einer Oberklasse zu erben. <br>Die Unterklasse erbt s&auml;mtliche Daten aller ihrer Oberklassen entlang der Vererbungshierarchie. <br> <br>Da in Oberon die Klassen Zeiger auf Records sind, auf deren Daten man von au&szlig;en zugreifen kann, gilt in Oberon: <br>Nicht die Klasse ist f&uuml;r das Verstecken ihrer Daten zust&auml;ndig, sondern das <a href="./?w=1&q=879">Modul</a>, in dem sie implementiert ist. <br>Eine Prozedur hat die M&ouml;glichkeit auf alle Daten der Klassen innerhalb eines <a href="./?w=1&q=879">Moduls</a> in Oberon zuzugreifen <br>(In <a href="./?w=1&q=329">Java</a> sind die Klassen statt in <a href="./?w=1&q=879">Modulen</a> in Packages zusammengefa&szlig;t). <br> <br>Mehrfachvererbung wird von Oberon nicht Unterst&uuml;tzt. <br> <br>Oberon kennt keine <a href="./?w=1&q=606">Threads</a>, Synchronisation, spr&uuml;nge (goto) und Semaphore. <br>

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
18.10-25.10.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram