Versions-History von Akku

Zum Begriff Akku

Änderung des Felds Beschreibung am Mittwoch, 21. Februar 2007, 9:37:
-Ein Akku ist eine wiederaufladbare Batterie. <br /> <br />In der Batterie sind zwei verschiedene chemische Lösungen (Elektrolyte) voneinander getrennt enthalten. In den Flüssigkeiten sind Leiter enthalten, die nach Aussen als Pole (Anode und Kathode) führen. <br /> <br />Zwischen diesen Flüssigkeiten besteht ein Ladungsunterschied. Dadurch sind die enthaltenen Elektronen bestrebt, in die andere Flüssigkeit zu gelangen. <br /> <br />Wenn die Pole der Batterie verbunden werden ist dies möglich -> Strom flieÃt. <br /> <br />Das Besondere an diesen Batterien ist wie gesagt, dass sie wieder aufgeladen werden können, wenn sie an eine geeignetes Ladegerät und dadurch an Strom angeschlossen werden. <br /> <br />Als Lebensdauer gilt die Anzahl der möglichen Ladungen und Entladungen. <br /> <br />Die weiteren Faktoren für die Qualität eines Akkus sind - genauso wie obengenanntes - von den verwendeten Flüssigkeiten abhängig. <br /> <br />Die wichtigesten drei Akkutypen, die heute in Gebrauch sind: NiCd-, NiMH-, [link=Lithium-Ionen-Akku]LiIon[/link]-Akku.
+Ein Akku ist eine wiederaufladbare Batterie.

Änderung des Felds Abkuerzung am Mittwoch, 21. Februar 2007, 9:37:
+Akkumulator

Änderung des Felds Beschreibung am Mittwoch, 30. August 2000, 0:00:
+Ein Akku ist eine wiederaufladbare Batterie. <br> <br>In der Batterie sind zwei verschiedene chemische L&ouml;sungen (Elektrolyte) voneinander getrennt enthalten. In den Fl&uuml;ssigkeiten sind Leiter enthalten, die nach Aussen als Pole (Anode und Kathode) f&uuml;hren. <br> <br>Zwischen diesen Fl&uuml;ssigkeiten besteht ein Ladungsunterschied. Dadurch sind die enthaltenen Elektronen bestrebt, in die andere Fl&uuml;ssigkeit zu gelangen. <br> <br>Wenn die Pole der Batterie verbunden werden ist dies m&ouml;glich -&gt; Strom flie&szlig;t. <br> <br>Das Besondere an diesen Batterien ist wie gesagt, dass sie wieder aufgeladen werden k&ouml;nnen, wenn sie an eine geeignetes Ladeger&auml;t und dadurch an Strom angeschlossen werden. <br> <br>Als Lebensdauer gilt die Anzahl der m&ouml;glichen Ladungen und Entladungen. <br> <br>Die weiteren Faktoren f&uuml;r die Qualit&auml;t eines Akkus sind - genauso wie obengenanntes - von den verwendeten Fl&uuml;ssigkeiten abh&auml;ngig. <br> <br>Die wichtigesten drei Akkutypen, die heute in Gebrauch sind: NiCd-, NiMH-, <a href="./?w=1&q=799">LiIon</a>-Akku.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
09.09-16.09.2019:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram