Versions-History von Notebook

Zum Begriff Notebook

Änderung des Felds Beschreibung am Dienstag, 2. Juni 2015, 17:02:
Ein [b]Notebook[/b] ist ein zumeist zusammenklappbarer Klein-Computer, der für den [link=SpeedStep]mobilen[/link] Einsatz gedacht ist.
Alle Notebooks, die übrigens oft auch [link=Laptop]Laptops[/link] genannt werden, besitzen eine Art [link=Maus]Maus[/link] und eine [link=Tastatur]Tastatur[/link], den Einschub für meistens zwei [link]PCMCIA-Karte[/link]n (PC Card) und einen [link=TFT]TFT[/link]-[link]Monitor[/link] integriert. Diese "Maus" ist idR. als [link=Trackball]Trackball[/link], [link=Touchpoint]Touchpoint[/link] oder [link=Touchpad]Touchpad[/link] ausgeprägt.
-Es gibt auch spezielle Mobil-[link=CPU]Prozessoren[/link], die sich durch geringenen Stromverbrauch auszeichnen, was der Akkulaufzeit dienlich ist.
+Es gibt auch spezielle Mobil-[link=CPU]Prozessoren[/link], die sich durch [url=http://www.umweltbundesamt.de/themen/wirtschaft-konsum/umweltbewusstleben/computer-pc-laptop]geringenen Stromverbrauch[/url] auszeichnen, was der Akkulaufzeit dienlich ist.
An Austattung besitzen Notebooks meistens ein [link=CD]CD[/link]-/DVD-[link=ROM]ROM[/link]-[link=Laufwerk]Laufwerk[/link], bzw. [link]Brenner[/link]. Bei älteren Modellen ist auch ein [link=Floppy]Diskettenlaufwerk[/link] üblich. Zur Funktion- und Leistungserweiterung sind sie oft mit einem Anschluss zum Aufsetzen einer [link]Docking Station[/link] ausgestattet.
Notebooks stehen heute oft normalen [link=PC]PCs[/link] in nichts nach, sind jedoch bei der gleichen Leistung wesentlich teurer.

Änderung des Felds Beschreibung am Dienstag, 10. Mai 2011, 0:13:
Ein [b]Notebook[/b] ist ein zumeist zusammenklappbarer Klein-Computer, der für den [link=SpeedStep]mobilen[/link] Einsatz gedacht ist.
-Alle Notebooks, die übrigens oft auch [link=Laptop]Laptops[/link] genannt werden, besitzen eine Art [link=Maus]Maus[/link] und eine [link=Tastatur]Tastatur[/link] und einen [link=TFT]TFT[/link]-[link]Monitor[/link] integriert. Diese "Maus" ist idR. als [link=Trackball]Trackball[/link], [link=Touchpoint]Touchpoint[/link] oder [link=Touchpad]Touchpad[/link] ausgeprägt.
+Alle Notebooks, die übrigens oft auch [link=Laptop]Laptops[/link] genannt werden, besitzen eine Art [link=Maus]Maus[/link] und eine [link=Tastatur]Tastatur[/link], den Einschub für meistens zwei [link]PCMCIA-Karte[/link]n (PC Card) und einen [link=TFT]TFT[/link]-[link]Monitor[/link] integriert. Diese "Maus" ist idR. als [link=Trackball]Trackball[/link], [link=Touchpoint]Touchpoint[/link] oder [link=Touchpad]Touchpad[/link] ausgeprägt.
Es gibt auch spezielle Mobil-[link=CPU]Prozessoren[/link], die sich durch geringenen Stromverbrauch auszeichnen, was der Akkulaufzeit dienlich ist.
An Austattung besitzen Notebooks meistens ein [link=CD]CD[/link]-/DVD-[link=ROM]ROM[/link]-[link=Laufwerk]Laufwerk[/link], bzw. [link]Brenner[/link]. Bei älteren Modellen ist auch ein [link=Floppy]Diskettenlaufwerk[/link] üblich. Zur Funktion- und Leistungserweiterung sind sie oft mit einem Anschluss zum Aufsetzen einer [link]Docking Station[/link] ausgestattet.
Notebooks stehen heute oft normalen [link=PC]PCs[/link] in nichts nach, sind jedoch bei der gleichen Leistung wesentlich teurer.

Änderung des Felds Beschreibung am Montag, 9. Mai 2011, 23:59:
Ein [b]Notebook[/b] ist ein zumeist zusammenklappbarer Klein-Computer, der für den [link=SpeedStep]mobilen[/link] Einsatz gedacht ist.
-Alle Notebooks, die übrigens oft auch [link=Laptop]Laptops[/link] genannt werden, besitzen eine Art [link=Maus]Maus[/link] und eine [link=Tastatur]Tastatur[/link] integriert, wobei die [link=Maus]Maus[/link] idR. als [link=Trackball]Trackball[/link], [link=Touchpoint]Touchpoint[/link] oder [link=Touchpad]Touchpad[/link] ausgeprägt ist.
+Alle Notebooks, die übrigens oft auch [link=Laptop]Laptops[/link] genannt werden, besitzen eine Art [link=Maus]Maus[/link] und eine [link=Tastatur]Tastatur[/link] und einen [link=TFT]TFT[/link]-[link]Monitor[/link] integriert. Diese "Maus" ist idR. als [link=Trackball]Trackball[/link], [link=Touchpoint]Touchpoint[/link] oder [link=Touchpad]Touchpad[/link] ausgeprägt.
Es gibt auch spezielle Mobil-[link=CPU]Prozessoren[/link], die sich durch geringenen Stromverbrauch auszeichnen, was der Akkulaufzeit dienlich ist.
-An Austattung besitzen Notebooks meistens ein [link=CD]CD[/link]-/DVD-[link=ROM]ROM[/link]-[link=Laufwerk]Laufwerk[/link], bzw. [link]Brenner[/link] und einen [link=TFT]TFT[/link]-[link]Monitor[/link]. Bei älteren Modellen ist auch ein [link=Floppy]Diskettenlaufwerk[/link] üblich. Zur Funktion- und Leistungserweiterung sind sie oft mit einem Anschluss zum Aufsetzen einer [link]Docking Station[/link] ausgestattet.
+An Austattung besitzen Notebooks meistens ein [link=CD]CD[/link]-/DVD-[link=ROM]ROM[/link]-[link=Laufwerk]Laufwerk[/link], bzw. [link]Brenner[/link]. Bei älteren Modellen ist auch ein [link=Floppy]Diskettenlaufwerk[/link] üblich. Zur Funktion- und Leistungserweiterung sind sie oft mit einem Anschluss zum Aufsetzen einer [link]Docking Station[/link] ausgestattet.
Notebooks stehen heute oft normalen [link=PC]PCs[/link] in nichts nach, sind jedoch bei der gleichen Leistung wesentlich teurer.

Änderung des Felds Beschreibung am Sonntag, 8. Mai 2011, 4:48:
Ein [b]Notebook[/b] ist ein zumeist zusammenklappbarer Klein-Computer, der für den [link=SpeedStep]mobilen[/link] Einsatz gedacht ist.
Alle Notebooks, die übrigens oft auch [link=Laptop]Laptops[/link] genannt werden, besitzen eine Art [link=Maus]Maus[/link] und eine [link=Tastatur]Tastatur[/link] integriert, wobei die [link=Maus]Maus[/link] idR. als [link=Trackball]Trackball[/link], [link=Touchpoint]Touchpoint[/link] oder [link=Touchpad]Touchpad[/link] ausgeprägt ist.
Es gibt auch spezielle Mobil-[link=CPU]Prozessoren[/link], die sich durch geringenen Stromverbrauch auszeichnen, was der Akkulaufzeit dienlich ist.
-An Austattung besitzen Notebooks meistens ein [link=CD]CD[/link]-/DVD-[link=ROM]ROM[/link]-[link=Laufwerk]Laufwerk[/link], bzw. [link]Brenner[/link] und einen [link=TFT]TFT[/link]-[link]Monitor[/link]. Bei älteren Modellen ist auch ein [link=Floppy]Diskettenlaufwerk[/link] üblich. Zur Funktion- und Leistungserweiterung sind sie oft mit einem Anschluss zum Aufsetzen einer [link]Dockingstation[/link] ausgestattet.
+An Austattung besitzen Notebooks meistens ein [link=CD]CD[/link]-/DVD-[link=ROM]ROM[/link]-[link=Laufwerk]Laufwerk[/link], bzw. [link]Brenner[/link] und einen [link=TFT]TFT[/link]-[link]Monitor[/link]. Bei älteren Modellen ist auch ein [link=Floppy]Diskettenlaufwerk[/link] üblich. Zur Funktion- und Leistungserweiterung sind sie oft mit einem Anschluss zum Aufsetzen einer [link]Docking Station[/link] ausgestattet.
Notebooks stehen heute oft normalen [link=PC]PCs[/link] in nichts nach, sind jedoch bei der gleichen Leistung wesentlich teurer.

Änderung des Felds Beschreibung am Sonntag, 8. Mai 2011, 4:26:
-Ein Notebook ist ein zumeist zusammenklappbarer Kleinst-Computer, der für den [link=SpeedStep]mobilen[/link] Einsatz gedacht ist.
+Ein [b]Notebook[/b] ist ein zumeist zusammenklappbarer Klein-Computer, der für den [link=SpeedStep]mobilen[/link] Einsatz gedacht ist.
Alle Notebooks, die übrigens oft auch [link=Laptop]Laptops[/link] genannt werden, besitzen eine Art [link=Maus]Maus[/link] und eine [link=Tastatur]Tastatur[/link] integriert, wobei die [link=Maus]Maus[/link] idR. als [link=Trackball]Trackball[/link], [link=Touchpoint]Touchpoint[/link] oder [link=Touchpad]Touchpad[/link] ausgeprägt ist.
Es gibt auch spezielle Mobil-[link=CPU]Prozessoren[/link], die sich durch geringenen Stromverbrauch auszeichnen, was der Akkulaufzeit dienlich ist.
An Austattung besitzen Notebooks meistens ein [link=CD]CD[/link]-/DVD-[link=ROM]ROM[/link]-[link=Laufwerk]Laufwerk[/link], bzw. [link]Brenner[/link] und einen [link=TFT]TFT[/link]-[link]Monitor[/link]. Bei älteren Modellen ist auch ein [link=Floppy]Diskettenlaufwerk[/link] üblich. Zur Funktion- und Leistungserweiterung sind sie oft mit einem Anschluss zum Aufsetzen einer [link]Dockingstation[/link] ausgestattet.
Notebooks stehen heute oft normalen [link=PC]PCs[/link] in nichts nach, sind jedoch bei der gleichen Leistung wesentlich teurer.

Änderung des Felds Kurzbeschreibung am Sonntag, 8. Mai 2011, 4:26:
+Ein tragbarer Kleincomputer etwa im Aktentaschenformat

Änderung des Felds Beschreibung am Sonntag, 8. Mai 2011, 4:23:
-Ein Notebook ist ein zumeist zusammenklappbarer Kleinst-Computer, der für den [link=SpeedStep]mobilen[/link] Einsatz gedacht ist. <br /> <br />Alle Notebooks, die übrigens oft auch [link=Laptop]Laptops[/link] genannt werden, besitzen eine integrierte [link=Maus]Maus[/link] und [link=Tastatur]Tastatur[/link], wobei die [link=Maus]Maus[/link] als [link=Trackball]Trackball[/link], [link=Touchpoint]Touchpoint[/link] oder [link=Touchpad]Touchpad[/link] ausgeprägt ist. <br /> <br />Es gibt auch spezielle Mobil-[link=CPU]Prozessoren[/link], die sich durch geringenen Stromverbrauch auszeichnen, was der Akkulaufzeit dienlich ist. <br /> <br />An Austattung besitzen Notebooks meistens: ein [link=Floppy]Diskettenlaufwerk[/link], ein [link=CD]CD[/link]-/DVD-[link=ROM]ROM[/link]-[link=Laufwerk]Laufwerk[/link] und einen [link=TFT]TFT[/link] Bildschirm. <br /> <br />Notebooks stehen heute oft normalen [link=PC]PCs[/link] in nichts nach, sind jedoch in etwa zweieinhalbmal so teuer.
+Ein Notebook ist ein zumeist zusammenklappbarer Kleinst-Computer, der f&uuml;r den [link=SpeedStep]mobilen[/link] Einsatz gedacht ist.

Änderung des Felds Beschreibung am Mittwoch, 3. November 1999, 0:00:
+Ein Notebook ist ein zumeist zusammenklappbarer Kleinst-Computer, der f&uuml;r den <a href="./?w=1&q=1185">mobilen</a> Einsatz gedacht ist. <br> <br>Alle Notebooks, die &uuml;brigens oft auch <a href="./?w=1&q=354">Laptops</a> genannt werden, besitzen eine integrierte <a href="./?w=1&q=381">Maus</a> und <a href="./?w=1&q=592">Tastatur</a>, wobei die <a href="./?w=1&q=381">Maus</a> als <a href="./?w=1&q=615">Trackball</a>, <a href="./?w=1&q=613">Touchpoint</a> oder <a href="./?w=1&q=612">Touchpad</a> ausgepr&auml;gt ist. <br> <br>Es gibt auch spezielle Mobil-<a href="./?w=1&q=151">Prozessoren</a>, die sich durch geringenen Stromverbrauch auszeichnen, was der Akkulaufzeit dienlich ist. <br> <br>An Austattung besitzen Notebooks meistens: ein <a href="./?w=1&q=1008">Diskettenlaufwerk</a>, ein <a href="./?w=1&q=127">CD</a>-/DVD-<a href="./?w=1&q=525">ROM</a>-<a href="./?w=1&q=356">Laufwerk</a> und einen <a href="./?w=1&q=603">TFT</a> Bildschirm. <br> <br>Notebooks stehen heute oft normalen <a href="./?w=1&q=440">PCs</a> in nichts nach, sind jedoch in etwa zweieinhalbmal so teuer.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
24.03-31.03.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram