Versions-History von EISA

Zum Begriff EISA

Änderung des Felds Beschreibung am Freitag, 14. August 1998, 0:00:
+"EISA" (Abk&uuml;rzung f&uuml;r "<b>e</b>xtended <b>ISA</b>", "erweitertes ISA") ist ein 32 <a href="./?w=1&q=99">Bit</a> breites Bussystem, das insbesondere bei Rechnern ab der 386er Klasse, also Rechnern mit einer 32-<a href="./?w=1&q=99">Bit</a>-<a href="./?w=1&q=151">CPU</a>, zum Einsatz kam. <br> <br>Der EISA-<a href="./?w=1&q=118">Bus</a> war eine direkte Erweiterung des 16 <a href="./?w=1&q=99">Bit</a> breiten <a href="./?w=1&q=324">ISA</a>-Busses, der im Gegensatz zum Microchannel des <a href="./?w=1&q=893">IBM</a>-<a href="./?w=1&q=484">PS/2</a> auch die alten <a href="./?w=1&q=324">ISA</a>-Karten aufnehmen konnte und deshalb mit einigen technischen Kompromissen verbunden war.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
15.09-22.09.2021:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram