Versions-History von BIOS-Betriebssystem

Zum Begriff BIOS-Betriebssystem

Änderung des Felds Beschreibung am Dienstag, 25. März 2003, 13:40:
+BIOS steht für Basic Input Output System (Ein-/Ausgabe-System). Hierbei handelt es sich um eine Software, die von einem ROM-Chip (Read-Only-Memory) aus dem CMOS (Complementary-Metal-Oxide-Semiconductor) ausgelesen und gestartet wird. Alle Startfunktionen eines PCs befinden sich anschließend im BIOS, so zum Beispiel auch grundlegende Funktionen wie Schreiben und Lesen von Disketten. Auch die Werte der Festplatte werden im BIOS abgelegt. Somit bereitet das BIOS in der Starphase das System auf den Betrieb mit der eingebauten Hardware vor.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
11.09-18.09.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram