Versions-History von Die

Zum Begriff Die

Änderung des Felds Beschreibung am Montag, 16. Januar 2012, 22:40:
-[b]Die[/b], pl. [b]dies[/b] [[i]dai, dais[/i]], aus dem englischen; ist jedoch nur schwierig einem allgemeinen begriff zu zuordnen, wird in der technik für eine vielzahl von verschiedenen gegenständen verwendet. Manchmal auch [i]kristall[/i] genannt, ist ein die im engeren sinne der grundelement einer jeden [link=integrierte schaltung]integrierten schaltung[/link], ist eigentlich die schaltung selbst. Entsteht idr. dadurch, dass auf eine runde silizium-scheibe in einem komplexen produktionsverfahren eine schaltung neben der anderen raufgebracht wird und diese dann nach den trennlinien zwischen diesen schaltungen in die einzelnen dies zersägt wird. Abgesehen von einigen spezialanwendugen werden die kontaktierungsflächen der dies danach mittels feinen raufgeschweissten drähten aus gold (seltener aus aluminium) mit den ausführungskontakten der definitiven schaltung verbunden und das ganze wird in ein kunstststoffgehäuse eingepresst (häufig wird statt kunststoff keramik oder auch andere materialen verwendet).
+[b]Die[/b], pl. [b]dies[/b] [[i]dai, dais[/i]], aus dem englischen; ist jedoch nur schwierig einem allgemeinen begriff zu zuordnen, wird in der technik für eine vielzahl von verschiedenen gegenständen verwendet.

Änderung des Felds Hier am Montag, 16. Januar 2012, 22:30:
-061001
+0606

Änderung des Felds Beschreibung am Montag, 16. Januar 2012, 22:30:
-Der die ist der tatsächliche Prozessor, das kleine goldene Plättchen in der Mitte des Prozessorbautels. Es wird aus sog. Wafers geschnitten.
+[b]Die[/b], pl. [b]dies[/b] [[i]dai, dais[/i]], aus dem englischen; ist jedoch nur schwierig einem allgemeinen begriff zu zuordnen, wird in der technik für eine vielzahl von verschiedenen gegenständen verwendet. Manchmal auch [i]kristall[/i] genannt, ist ein die im engeren sinne der grundelement einer jeden [link=integrierte schaltung]integrierten schaltung[/link], ist eigentlich die schaltung selbst. Entsteht idr. dadurch, dass auf eine runde silizium-scheibe in einem komplexen produktionsverfahren eine schaltung neben der anderen raufgebracht wird und diese dann nach den trennlinien zwischen diesen schaltungen in die einzelnen dies zersägt wird. Abgesehen von einigen spezialanwendugen werden die kontaktierungsflächen der dies danach mittels feinen raufgeschweissten drähten aus gold (seltener aus aluminium) mit den ausführungskontakten der definitiven schaltung verbunden und das ganze wird in ein kunstststoffgehäuse eingepresst (häufig wird statt kunststoff keramik oder auch andere materialen verwendet).

Änderung des Felds Kurzbeschreibung am Montag, 16. Januar 2012, 22:30:
+Grundelement integrierter schaltungen.

Änderung des Felds Beschreibung am Sonntag, 10. November 2002, 13:39:
+Der die ist der tatsächliche Prozessor, das kleine goldene Plättchen in der Mitte des Prozessorbautels. Es wird aus sog. Wafers geschnitten.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
29.07-05.08.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram