Versions-History von CLV

Zum Begriff CLV

Änderung des Felds Beschreibung am Montag, 26. Oktober 1998, 0:00:
+steht f&uuml;r <b>C</b>onstant <b>L</b>inear <b>V</b>elocity (&uuml;bersetzt: "konstante lineare Geschwindigkeit"), die bei <a href="./?w=1&q=743">CD-ROM</a>-<a href="./?w=1&q=356">Laufwerken</a> genutzt wird. Das Verfahren stellt sicher, dass auch bei unterschiedlichen Radien die gleiche Daten&uuml;bertragungsrate geliefert wird. <br> <br>Erm&ouml;glicht wird dies durch eine konstante Beschleunigung gegen Mitte (vergleiche Schallplatte). Wenn eine gleichm&auml;&szlig;ige Geschwinigkeit gew&auml;hlt wird <a href="./?w=1&q=123">CAV</a>-Verfahren) variiert die Daten&uuml;bertragungsrate.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
15.09-22.09.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram