Versions-History von ML

Zum Begriff ML

Änderung des Felds Beschreibung am Samstag, 20. Oktober 2001, 0:00:
+ML steht f&uuml;r MetaLanguage und ist eine funktionale <a href="./?w=1&q=476">Programmiersprache</a>, die an <a href="./?w=1&q=1299">LISP</a> angelehnt ist. Sie wurde Anfang der 80er Jahre von Robin Milner entwickelt und sp&auml;ter mit Standard ML standardisiert. Milners Ziel war es eine <a href="./?w=1&q=772">Meta</a>-Sprache zu entwickeln, mit der logische Beweise ausgedr&uuml;ckt und manipuliert werden k&ouml;nnen. 1991 erhielt er, unter anderem f&uuml;r die Entwicklung von ML, den Turing-Award. <br> <br>ML ist eine funktionale Sprache die imperatives Programmieren unterst&uuml;tzt. Aus funktionaler Sicht ist sie eine "unreine" Sprache, da sie die Existenz von <a href="./?w=1&q=757">Variablen</a> zul&auml;sst.

SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History


WERBUNG

NEUIGKEITEN
24.10-31.10.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram