Zu finden unter

Spur

Spur


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Magnetische Speichermedien wie Disketten oder Festplatten werden in konzentrischen "Spuren" - auch als "tracks" bezeichnet - beschrieben.

Diese Spuren sind in einzelne Sektoren unterteilt. Die realisierbare Spuranzahl hängt von der Spurbreite und dem Radius der Datenträgerscheibe ab.

Die Anzahl der Spuren pro Zoll, auch tracks per inch oder tpi genannt, nennt man Spurdichte.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
13.02-20.02.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram