Zu finden unter

POTS

POTS


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Kurz für plain old telephone service, was die herkömmlichen kupfernen (Telephon)leitungen bezeichnet.

Moderne, digitale Leitungen wären zum Beispiel ISDN, also kein POTS.

Der gröte Unterschied zwichen POTS und nicht-POTS ist vor allem die Geschwinigkeit und die Bandbreite.

POTS sind normalerweise auf 52 Kbps (52,000 bits pro Sekunde) beschränkt.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
11.11-18.11.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram