Zu finden unter

Paritätsbit

Paritätsbit


Bücher zum Thema bei Amazon.de

8 oder 9 Bit pro Byte ?

Für gewöhnlich hat jedes Byte 8 Bit. Viele Jahre wurde ein neuntes Bit als Paritätsbit dazugenommen. Es diente der Fehlerkorrektur. Bei den alten 8 Bit-Modulen mit 30 Kontakten musste man also 9 Bit übertragen um 8 Bit zu speichern. Bei den neueren 32 Bit-Modulen mit 72 Kontakten müssen je 36 Bit übertragen werden um 32 Bit zu speichern. Dieser Umstand macht den RAM um zwölf Prozent teurer.

Wenn Ihr Motherboard 36 Bit-Module braucht, können Sie nichts machen. Neuere Boards können aber 32 Bit-Module nutzen.


SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
15.09-22.09.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram