Zu finden unter

Mark III

Mark III


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Der Mark III ist ein 1951 von Howard Aiken gebauter Computer mit 2000 Relais, 5000 Elektronenröhren.

Das revolutionäre war die Programmeingabe: sie erfolgte nicht mehr via Lochkarte sondern per Magnetband.

Ebenso revolutionär war auch die Nachfolgeversion Mark IV.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
19.09-26.09.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram