Zu finden unter

funktionseinheiten des mikroprozessors

funktionseinheiten des mikroprozessors


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Rechenwerk: Erlaubt logische und arithmetische Grundoperationen.

Steuerwerk: Analysiert programmbefehle und führt sie aus.

Taktgeber: Zeitlicher Befehlstakt. Pro Takt - Ausführung eines Befehls. Je höher die taktfrequenz, desto höher die Leistung.

Prozessor Cache: Ultraschneller Pufferspeicher für Daten und Befehle. Wirkt beschleunigend für die Arbeitsweise, denn der zugriff ist viel schneller als der direkte RAM-Zugriff. Deshalb bezieht er seine Daten via l2-Cache. Einmal gelesene Befehle können bei erneutem Bedarf aus dem Cache abgerufen werden.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
17.09-24.09.2020:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram