Zu finden unter

Drucker

Druckern

Printer

Drucker


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Als Drucker bezeichnet man alle Geräte, die Computerdaten in graphischer Form auf Papier oder Folien bringen. Man unterscheidet hierbei zwei Arten von Druckern: die Non-Impact-Drucker (anschlagfrei, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker) und die Impact-Drucker (Nadeldrucker).

Für besonders großformatige Ausdrucke aus dem CAD-Bereich werden zumeist Plotter verwendet.

Sowohl im Privatbereich als auch in Büros sind es heute Tintenstrahl- und Laserdrucker, die am häufigsten verwendet werden. Für viele Anwender sind Ausdrucke in Schwarz-Weiß ausreichend, während Farbdrucker zwar mehr Möglichkeiten bieten, doch auch preislich höher liegen. Daneben gibt es Geräte für spezielle Aufgaben, wie Fotodrucker, die Bilder auf spezielles Fotopapier drucken. Für Firmen sind Drucker erhältlich, die auch  Plastikkarten bedrucken können, die dann als Mitarbeiterausweise oder Kundenkarten ausgegeben werden.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
19.05-26.05.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram