Zu finden unter

anisotropic

anisotropic


Anisotropische Filterung

Bücher zum Thema bei Amazon.de

Anisotropische Filterung ist eine "Verschönerungstechnik" ähnlich Anti-Aliasing, die dafür sorgt, da Texturen, die weiter entfernt sind, schärfer wirken. Anisotrop ist das Gegenteil von Isotrop. Isotropie bezeichnet die Unabhängigkeit einer Eigenschaft von der Richtung, was auch immer das genau bedeuten mag.

Wenn Du also an einem 3d-Game sitzt und in eine Richtung guckst, dann werden weiter entfernte Texturen ein wenig glatt poliert.

Leider gibt es da keinen Standard, so da die Funktionalität der Anisotropischen Filterung abhängig ist vom Spiel, Deiner Grafikkarte und den verwendeten Treibern.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
05.11-12.11.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram