Zu finden unter

Rendering

Rendering


Erstellen eines räumlichen Bildes aus einem Drahtgitter-Modell.

Bücher zum Thema bei Amazon.de

Mit Rendering bezeichnet man den Vorgang in dem ein Programm oder ein Chip ein dreidimensionales Drahtgitter-Modell mit Texturen, Licht- und Schatteneffekten auszustatten um dem menschlichen Auge ein realitätsnahes räumliches (3D-)Bild zu liefern.

Je nach Geschwindigkeit bzw. Aufwand kann dieser Vorgang wenige Minuten bis mehrere Tage dauern.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
09.08-16.08.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram