Zu finden unter

Mnemonik

Mnemonik


Bücher zum Thema bei Amazon.de

griech. mneme (Gedächtnis).

Die Mnemonik bezeichnet eine in Programmiersprachen angewendete Technik, bei der der Programmierer Befehle so formulieren kann, dass sie sich das menschliche Gedächtnis leicht merken kan.

So wird z.B. der Befehl "MOVE" dazu verwendet, werte von einem Register zum anderen oder auf einen anderen Speicherplatz usw. zu verschieben.

"ADD" dient der Addition usw.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
07.08-14.08.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram