Zu finden unter

IPTC

IPTC


IPTC ist eine Abkürzung für International Press Telecommunications Council.

Der IPTC Standard ermöglicht die Speicherung von Textinformationen in Bilddateien (z.B. in TIFF- oder JPEG-Dateien).

Bücher zum Thema bei Amazon.de

Der IPTC Standard ermöglicht die Speicherung von Textinformationen in Bilddateien (z.B. in TIFF- oder JPEG-Dateien).

Der Standard wurde von der IPTC zusammen mit der NAA (Newspaper Association of America) entwickelt. Dadurch lassen sich leicht Copyright-Hinweise, Autor, Titel oder Stichwörter direkt in der Bilddatei speichern. Diese Art der Speicherung von Metadaten ist in Bildagenturen und Bildarchiven sehr verbreitet. Mit geeigneten Programmen lassen sich dann die Bilddateien sehr schnell nach bestimmten Eingaben oder Stichwörtern durchsuchen (ähnlich einem Papierbild mit Bildunterschrift und Copyrightvermerk). So kann die Verwaltung, Pflege und Nutzung groer Bildarchive vereinfacht werden.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
13.02-20.02.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram