Zu finden unter

Interbase

Interbase


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Interbase ist ein Relationales Datenbank Managment System, welches bis 2000 von Borland/Inprise entwickelt und vertrieben wurde. Danach beschlo man allerdings Interbase auszugliedern und das System wurde Open-Source.

Daraufhin gründeten sich die unterschiedlichsten Interbase Entwickler allen voran Mers und IBPhoenix und auch Borland entschlo sich Interbase weiter zu entwickeln. So stehen nun drei Interbase-Versionen zur Verfügung, die Offizielle, die von Mers und die von IBPhoenix unter den Namen Firebird.

Bei Interbase/Firebird handelt es sich um eine Embedded Database. Die zusammen mit der zu verwaltenden Applikation installiert wird. Dabei richtet Interbase/Firebird einen leistungsfähigen Datenbankserver ein, der die Verwaltung und Kommunikation mit der Datenbank und den angeschlossenen Clients z.B. StarOffice übernimmt.

Vorteil von Interbase/Firebird es benötigt wenig Arbeits- und Festplattenspeicher. Es stehen gute Admin-Programme zur Verfügung.

Entscheidener Nachteil, durch die Open-Source-Lizenz entwickelt sich Interbase in die unterschiedlichsten Richtungen.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
07.08-14.08.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram