Zu finden unter

Gouraud-Shading

Gouraud-Shading


Bücher zum Thema bei Amazon.de

Das Gouraud-Shading ist dafür verantwortlich, dass die bergänge zwischen Polygonen weich erscheint.

Der Grafikprozessor, sofern er diesen Effekt beherrscht, interpoliert, das heit, er bildet den Mittelwert von Farbe und Helligkeit und verändert die Kanten dementsprechend.

Die Folge sind gleichmäigere Oberflächen und bessere bergänge.
SUCHE



 
 



AKTIONEN

WERBUNG

NEUIGKEITEN
17.02-24.02.2018:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram