Byte

von Alexander Kirk, Co-Autor: .
Letzte Änderung am Samstag, 8. Oktober 2011, 5:12 (v21)

Zusammenfassung von 8 Bit, Standard-Maßeinheit für Datengrößen in Computern.

Bücher zum Thema bei Amazon.de

Das "Byte" (klingt wie das englische bite, der Bissen, wird auch - besonders im Zusammenhang mit Netzwerken - als Octet bezeichnet) ist die Maßeinheit für die Informationsmenge und Speicherkapazität. Ein Byte entsteht durch die Zusammenfassung von acht Bits, entspricht also einer achtstelligen Binärzahl.

Durch ein Byte können insgesamt 256 (0 bis 255 = 0x0 bis 0xFF hexadezimal) verschiedene Zeichen und Steuerzeichen repräsentiert werden, deren unterschiedliche Bedeutung jeweils durch eine Zeichentabelle (z.B. ASCII) festgelegt wird.

Zum Beispiel stellt die Binärzahl 01100111 die Hexadezimalzahl 0x67, die Oktalzahl 0147, die (für Menschen am gebräuchlichste) Dezimalzahl 103 dar. In ASCII ist dieser Zahl der Kleinbuchstabe "g" zugeordnet.

Übliche Einheiten

Die folgende Liste ist laut Standardisierung der International Electrotechnical Commission (IEC) eigentlich unrichtig: dort wird z.B. KiloByte als 103 Bytes definiert (siehe "Größen bei Festplatten"), als "neue" Bezeichnung wird KiBiByte vorgeschlagen, wobei das "Bi" für binary steht. Diese Standardisierung konnte sich jedoch bis heute nicht durchsetzen.

Anmerkung: Unter der Bezeichnung sind umgerechnete Werte angeführt.

Achtung! Abkürzungen mit kleinem b (Kb, Mb, Gb, usw.) bezeichnen üblicherweise - vor allem im Netzwerkbereich - Bit (!), dh. um einen Faktor 8 kleiner als die Byte-Anzahl. Für eine Aufstellung der Größen siehe Bit.

Bit

0 oder 1

Byte (b)

8 (= 23) Bit

KiloByte (Kilo Byte, KByte, KB, K, k)

nach IEC: KiBiByte (KiB)

1.024 (= 210) Byte

8.192 (= 213) Bit

MegaByte (Mega Byte, MByte, MB, M)

nach IEC: MeBiByte (MiB)

1.024 (= 210) KiloByte

1.048.576 (= 220) Byte

8.388.608 (= 223) Bit

GigaByte (Giga Byte, GByte, GB, G)

nach IEC: GiBiByte (GiB)

1.024 (= 210) MegaByte

1.048.576 (= 220) KiloByte

1.073.741.824 (= 230) Byte

8.589.934.592 (= 233) Bit

TeraByte (Tera Byte, TByte, TB, T)

nach IEC: TeBiByte (TiB)

1.024 (= 210) GigaByte

1.048.576 (= 220) MegaByte

1.073.741.824 (= 230) KiloByte

1.099.511.627.776 (= 240) Byte

8.796.093.022.208 (= 243) Bit

PetaByte (Peta Byte, PByte, PB, P)

nach IEC: PeBiByte (PiB)

1.024 (= 210) TeraByte

1.048.576 (= 220) GigaByte

1.073.741.824 (= 230) MegaByte

1.099.511.627.776 (= 240) KiloByte

1.125.899.906.842.624 (= 250) Byte

9.007.199.254.740.992 (= 253) Bit

ExaByte (Exa Byte, EByte, EB, E)

nach IEC: ExBiByte (EiB)

1.024 (= 210) PetaByte

1.048.576 (= 220) TeraByte

1.073.741.824 (= 230) GigaByte

1.099.511.627.776 (= 240) MegaByte

1.125.899.906.842.624 (= 250) KiloByte

1.152.921.504.606.846.976 (= 260) Byte

9.223.372.036.854.775.808 (= 263) Bit

Bei Festplatten wird als "üblicher Trick" die Größe mit der Basis 10 angegeben, wodurch sich bei großen Festplatten recht große Unterschiede zwischen der gekauften Größe und der am PC angezeigten ergibt.

Größen bei Festplatten

1 MegaByte entspricht 1.000.000 (106) Byte

1 GigaByte entspricht 1.000.000.000 (109) Byte

So ergibt sich beispielsweise bei einer 120 GB Festplatte ein Unterschied zwischen Kaufgröße und angezeigter Größe am PC von ca. 8,25 GB (120 Milliarden Byte entsprechen ca. 111,75 GB).
SUCHE



 
 



AKTIONEN
Allgemein

Begriff hinzufügen

Zufälliger Begriff

Begriff
Versions-History

Forum
Zum Forum




Login

Registrieren



Weitere Aktionen sind nur für eingeloggte Benutzer verfügbar.
Warum registrieren?

WERBUNG

NEUIGKEITEN
17.01-24.01.2017:
Neue Begriffe

13.6.2006:
Begriff-Schnellsuche: http://clexi.com/ram